Wir unterstützen Sie...

...zusammen mit unseren Mitgliedern, Ihre Interessen in Wirtschaft, Staat und Gesellschaft durchzusetzen! Kontaktieren Sie uns einfach über das Kontaktformular, oder wenden Sie sich direkt an die entsprechende Stelle.

Kontakt

DGB Bildungswerk Bayern e. V
Schwanthalerstraße 64
80336 München

Tel. 089 / 55 93 36 0
Fax 089 / 5 38 04 94

E-Mail:

Sitz des Vereins: 80336 München,
Vereinsregister München: VR 8524
Geschäftsführerin: Sabine Eger

x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

In eigener Sache

Webinare des DGB Bildungswerks finden

Betriebs- und Personalräte sowie Mitarbeitervertretungen können unsere Webinare einfach finden:

Im Seminarbereich unter der Seminarart "E-Learing" sind die Webinare abgelegt. Hier geht es zu den Webinaren:

Webinare auflisten.

 

Handlungsfähig bleiben - Webinare besuchen!

Das DGB Bildungswerk Bayern bietet ab sofort auch Webinare für Betriebs-, Personalräte und Mitarbeitervertretungen an. Das erste Webinar findet bereits am 5. und 6. Mai statt. Weitere folgen. Mit den Präsenzseminaren soll es Mitte Juni wieder weitergehen.

Das erste Webinar über die arbeitsrechtlichen Folgen und Handlungsbedarfe hinsichtlich der Corona-Krise wird am 5. und 6. Mai in zwei Blöcken von jeweils 9:30 bis 12:30 Uhr zum Sonderpreis von 250 Euro angeboten. Zur Unterstützung der Teilnehmenden findet im Vorfeld ein technischer Probelauf statt.  

Ein Wiederholungstermin ist der 19. und 20. Mai. Ein Webinar-Programm erscheint in Kürze und wird unter anderem über den Newsletter des DGB Bildungswerks Bayern verteilt. Zur Erhalt des Newsletters einfach rechts unten auf dieser Seite anmelden.

Vorbehaltlich der Entscheidung der Behörden, startet das DGB Bildungswerk Bayern wieder Mitte Juni mit Präsenzseminaren für Interessenvertretungen. Der gesamtgesellschaftlichen Verantwortung des DGB Bildungswerks entsprechend, wird die Zahl der Teilnehmenden in jedem Falle auf zehn Personen pro Seminar begrenzt.

Regulärer Seminarbetrieb eingestellt - Erreichbarkeit eingeschränkt

Um die Verbreitung des Coronavirus eindämmen zu helfen und die Gesundheit der Teilnehmenden, Referierenden, Seminarleitungen und Mitarbeitenden nicht zu gefährden, sagen wir alle Seminare und Präsenzveranstaltungen bis einschließlich 19. April 2020 ab. Dies betrifft sowohl unsere Seminare für die betrieblichen Interessenvertretungen wie auch die Angebote in unserem Münchenprogramm und unsere gewerkschaftspolitischen Bildungsangebote.

Die Beschäftigten des DGB Bildungswerks Bayern befinden sich bis auf Weiteres größtenteils im Home-Office. Daher sind wir auch telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. E-Mails werden möglichst zeitnah beantwortet, wir bitten aber um Verständnis, falls es hier zu Verzögerungen kommen sollte. Wir wünschen Euch alles Gute und bitte bleibt gesund!

Artikelaktionen

DGB Bayern

03.06.2020. Arbeitsmarkt: Corona-Bremsspur in Bayern unübersehbar

22.05.2020. DGB Rechtsschutz erstreitet über 26 Millionen Euro für bayerische Gewerkschaftsmitglieder

18.05.2020. DGB Bayern kritisiert menschenunwürdige Verhältnisse in Massenunterkünften

IG Metall Bayern

03.06.2020. FAQ Kinderbetreuung während Corona

29.05.2020. Online-Seminare in der Krise für IG Metall-Aktive und Beschäftigte

26.05.2020. IG Metall und Voith einigen sich auf Sozialtarifvertrag für Beschäftigte in Sonthofen

Ver.di Bayern

26.05.2020. Personalräte fordern Rettungsschirm für Kommunen

14.05.2020. „Kultureller Rettungsschirm“ Bayern: Lob und Kritik

13.05.2020. ver.di fordert Schutzschirm für Ausbildung in der Logistikbranche