Sie sind hier: Startseite // Seminare // 010-083-2024-2te
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Basiswissen Sozialrecht für betriebliche Interessenvertretungen

Termin: 04.12.2024 - 05.12.2024

Seminar-Nr: 010-083-2024/2TE

Im betrieblichen Alltag sind arbeits- und sozialrechtliche Fragestellungen oft kaum voneinander zu unterscheiden und schwer von einander zu trennen. Betriebliche...

Im betrieblichen Alltag sind arbeits- und sozialrechtliche Fragestellungen oft kaum voneinander zu unterscheiden und schwer von einander zu trennen. Betriebliche Interessenvertreter:innen brauchen deshalb einen Überblick über das sozialversicherungsrechtliche System, um ihre Aufgaben sachgerecht erfüllen zu können.
Unter fachkundiger Anleitung unserer erfahrenen Fachanwältin für Arbeitsrecht erarbeiten sich die Teilnehmenden das nötige Handwerkszeug, um ihre Aufgaben im Gremium kompetent zu erfüllen und den Rat suchenden Kolleg:innen im Betrieb hilfreich zur Seite zu stehen.

Im betrieblichen Alltag sind arbeits- und sozialrechtliche Fragestellungen oft kaum voneinander zu unterscheiden und schwer von einander zu trennen. Betriebliche Interessenvertreter:innen brauchen deshalb einen Überblick über das sozialversicherungsrechtliche System, um ihre Aufgaben sachgerecht erfüllen zu können.
Unter fachkundiger Anleitung unserer erfahrenen Fachanwältin für Arbeitsrecht erarbeiten sich die Teilnehmenden das nötige Handwerkszeug, um ihre Aufgaben im Gremium kompetent zu erfüllen und den Rat suchenden Kolleg:innen im Betrieb hilfreich zur Seite zu stehen.

Seminarinhalte:
- Überblick über das deutsche Sozialrechtssystem - die Zweige der Sozialversicherung und ihre Bedeutung für Beschäftigte
- Rechte und Pflichten von Arbeitnehmern und Arbeitgebern in Bezug auf das Sozialversicherungssystem
Kranken- und Pflegeversicherung
Schwerbehindertenrecht
Rentenversicherung,
Unfallversicherung
Arbeitslosenversicherung
- als betriebliche Interessenvertretung mit dem Sozialrecht arbeiten und Beschäftigten Unterstützung verschaffen

Datum:
Vom 04.12.2024 10:00
Bis zum 05.12.2024 16:00
Ort Hotel Lifestyle Landshut
Flurstr. 2
84032 Landshut
Zielgruppe Betriebliche Interessenvertretungen
Referent Katrin Augsten
Bezeichnung Fachanwältin für Arbeitsrecht & Mediatorin
Teilnahmegebühr 675.00 €
Unterkunft/Verpfl. 239.00 €
Hotel Lifestyle Landshut
Flurstr. 2
84032 Landshut

Basiswissen Sozialrecht für betriebliche Interessenvertretungen

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/seminare/010-083-2024-2te ab6725848c764b3fb934aa45a6a1962e seminar_376 010-083-2024/2TE 010-083-2024/2TE 914.00.8DvARh9A8wJ9IGKusS7mgWekH90

Kurs für 914.00 € buchen