Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // a056-24-2
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Rose aus dem Bayernland

Termin: 30.12.2024
Spaziergang über den alten Südlichen Friedhof auf den Spuren von Kaiserin Sisi

Seminar-Nr: A056-24/2

Spaziergang über den alten Südlichen Friedhof auf den Spuren von Kaiserin Sisi Glück und Tragik, äußerer Glanz und inneres Elend - Kaiserin Sisis Leben, der "Rose...

Glück und Tragik, äußerer Glanz und inneres Elend - Kaiserin Sisis Leben, der "Rose aus dem Bayernland", war eine einzige Achterbahnfahrt der Gefühle. Und doch gab es einen Ort, an dem sie sich glücklich fühlte: In Bayern, wo sie geboren wurde und am Starnberger See aufwuchs. Und wo sie es zeitlebens immer wieder hinziehen sollte.
Auf diesem Rundgang erzählt Cornelia Ziegler von Menschen, die in Zusammenhang mit der Kaiserin standen. Dabei geht sie auch auf Sisis Familie ein, zu der auch ihr geliebter Großcousin Ludwig II., der Märchenkönig, zählte. Dunkle Prophezeiungen, extreme Gewaltmärsche, griechische Sommersonnentage, Hofbräuhaus-Besuche und Schönheitsrezepte. Cornelia Ziegler lässt die Kaiserin wieder lebendig werden und verrät den wirklichen Grund für Sisis Schönheitssucht. Zwischendurch Abstecher zum nahen Hotel Prinzessin Elisabeth und am Ende stoßen wir mit einem Veilchensekt auf die Kaiserin an!

Datum:
Uhrzeit:
30.12.2024
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort

Treffpunkt Stephansplatz, am Friedhofseingang
Referent Cornelia Ziegler
Bezeichnung Autorin und Stadtführerin
Teilnahmegebühr 12.00 €

Die Rose aus dem Bayernland

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/a056-24-2 20c8f3d761e54de4b6998b8aa604c74a muenchenprogramm A056-24/2 A056-24/2 12.00.KemJWF6-WCKBrc5bCOQMdpx_Kqc

Kurs für 12.00 € buchen