Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // a023-24-2
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Italienische Architektur in München -

Termin: 16.09.2024
Florenz und Rom entdecken bei einem Stadtrundgang

Seminar-Nr: A023-24/2

Florenz und Rom entdecken bei einem Stadtrundgang Nicht unbegründet wird München die nördlichste Stadt Italiens genannt. Viele Bauten verbreiten südländisches Flair....

Nicht unbegründet wird München die nördlichste Stadt Italiens genannt. Viele Bauten verbreiten südländisches Flair. Ob Residenz, Feldherrenhalle, Palais an der Oper oder Alte Münze, ihre Architektur trägt dazu bei, dass München italienisches Lebensgefühl aufkommen lässt. Palazzi mit ihren Säulen- und Arkadenhöfen, Kirchen, Tore, aber auch Brunnen und Skulpturen haben konkrete Vorbilder in Florenz oder Rom. Wir verfolgen bei einem Altstadtrundgang, wo die Antike, die Renaissance oder gar der Barock seine Spuren hinterlassen hat.

Datum:
Uhrzeit:
16.09.2024
10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Ort
Treffpunkt Denkmal am Max-Joseph-Platz
Referent Dr. Petra Kissling-Koch
Bezeichnung Kunsthistorikerin und Innenarchitektin
Teilnahmegebühr 7.00 €

Italienische Architektur in München -

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/a023-24-2 09bcce0bd31c454186b327373e47b4d5 muenchenprogramm A023-24/2 A023-24/2 7.00.CDs1epc7AmZokpu9gpIkWU3Nfks

Kurs für 7.00 € buchen