Sie sind hier: Startseite // Tibay/Beratung // Archiv // Weiterbildung während Corona-Pandemie und Kurzarbeit

Technologie- und Innovationsberatung

TIBAY – Die Beratungseinrichtung

Ob im Betrieb, in einer Einigungsstelle oder vor Gericht. Die Sachverständigen von TIBAY helfen Betriebs- und Personalräten bei einer Vielzahl von Problemen. Zusammen mit unseren Partnern des bundesweiten TBS-Netzes entwerfen die TIBAY-Experten Betriebs- und Dienstvereinbarungen, Gutachten oder Stellungnahmen. Damit Technologie sozialverträglich eingesetzt wird.

x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weiterbildung während Corona-Pandemie und Kurzarbeit

Das DGB Bildungswerk Bayern unterstützt betriebliche Interessenvertretungen weiterhin wie gewohnt bei beruflicher Weiterbildung.

Der Weiterbildungsinitiator des DGB Bildungswerks hilft bei der Planung und Umsetzung von beruflicher Weiterbildung im Betrieb.Für Fragen, wie auch in der speziellen Situation mit Corona oder im Zusammenhang mit Kurzarbeit berufliche Weiterbildung im Sinne der Kolleginnen und Kollegen im Betrieb geplant und umgesetzt werden kann, steht euch unser Weiterbildungsinitiator gerne zur Verfügung. 

Besonders das Qualifizierungschancengesetz, das durch die regional zuständigen Agenturen für Arbeit umgesetzt wird, bietet sehr gute Fördermöglichkeiten für eine solide berufliche Weiterbildung.

Hierbei kann es für Beschäftigte ohne (verwertbaren) Berufsabschluss um den Erwerb eines Berufsabschlusses gehen. Außerdem gilt für alle Beschäftigten unabhängig von Qualifikationseben oder Alter: Es können hochwertige Weiterbildungsmaßnahmen gefördert werden, die auf neue Anforderungen durch Digitalisierung oder Strukturwandel vorbereiten. Unsere Beratung ist kostenlos.

 

Kontakt:
Dr. Christopher Franke
Weiterbildungsinitiator / Bildungberater Digitalisierung