Technologie- und Innovationsberatung

TIBAY – Die Beratungseinrichtung

Ob im Betrieb, in einer Einigungsstelle oder vor Gericht. Die Sachverständigen von TIBAY helfen Betriebs- und Personalräten bei einer Vielzahl von Problemen. Zusammen mit unseren Partnern des bundesweiten TBS-Netzes entwerfen die TIBAY-Experten Betriebs- und Dienstvereinbarungen, Gutachten oder Stellungnahmen. Damit Technologie sozialverträglich eingesetzt wird.

Aktuelle Seminare

SAP aus Mitbestimmungssicht: Seminar zum Umgang mit SAP im Betrieb

SAP blickt mittlerweile auf eine über 40jährige Firmengeschichte zurück und kann mit Fug und Recht als weltweiter Marktführer im Bereich Enterprise Resource Planning...

Büro Oberbayern
vom 08.03.202110.03.2021

Interessenvertretung in der Krise: Gute Argumente für die Standortsicherung

Webinar Unternehmen können heute von diversen Krisen gleichzeitig betroffen sein: durch den Klimawandel, die Corona-Pandemie, die digitale Transformation oder durch...

Büro Oberbayern
am 17.03.2021

Datenschutz im Gremiumsbüro unter Berücksichtigung der neuen DSGVO

Seminar im Auftrag von Verdi FB 3 Gesundheit, soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen Das neue Datenschutzrecht ist nicht nur für Unternehmer mit großen Unsicherheiten...

Büro Landesstelle
vom 13.04.202114.04.2021

Datenschutz im Betriebsrats-/Personalratsbüro unter Berücksichtigung der neuen DSGVO

Das neue Datenschutzrecht ist nicht nur für Unternehmer mit großen Unsicherheiten verbunden. Auch für Betriebs- und Personalräte stellen sich zahlreiche Fragen. Was...

Büro Oberbayern
vom 20.04.202121.04.2021

Leistungs- und Verhaltenskontrolle mit IT-Systemen

Nahezu alle IT-Systeme können zur Leistungs- und Verhaltenskontrolle der Beschäftigten genutzt werden und fallen somit unter die betriebliche Mitbestimmung. Das...

Büro Oberbayern
vom 26.04.202128.04.2021

Förderung von Weiterbildung

Der Weiterbildungsinitiator des DGB Bildungswerk Bayern berät Beschäftigte zum Bayerischen Bildungsscheck. Informationen darüber finden sich hier.

 

Callcenter-Fachtagung 2021

Bundesweite Fachtagung für Interessenvertretungen in Call- und Servicecentern. Hier geht es zur Anmeldung

x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Neues aus dem Hause TIBAY

30.09 - 02.10 in Hamburg: SAP-Fachtagung 2014 – für Betriebs- und Personalräte

Der Software-Hersteller im schönen Walldorf schläft nie, weshalb SAP die Interessenvertretungen vor immer neue Aufgaben stellt. Bei der SAP-Fachtagung vom 30. September bis zum 2. Oktober in Hamburg finden zahlreiche Vorträge und Workshops zum Thema statt. Eine Veranstaltung von TIBAY und des TBS-Netzes.

SAP wird in großen und zunehmend auch in mittelständischen Unternehmen und Organisationen eingesetzt. Damit sollen die einzelnen Geschäftsprozesse miteinander verbunden und so steuer- und auswertbar gemacht werden. Für die Interessenvertretungen bedeutet der Umgang mit dem SAP-Universum eine Fülle von Handlungsfeldern in Bezug auf Themen wie Beschäftigtendatenschutz, Leistungs- und Verhaltenskontrolle, aber auch Prozessveränderungen und Qualifizierungsmaßnahmen, um nur einige zu nennen.

Die SAP-Fachtagung für Betriebs- und Personalräte bietet Orientierung, Handlungshilfen, kompetente Beratungserfahrung und Erfahrungsaustausch. Das hier aufgeführte Programm stellt den aktuellen Stand der Planung dar und wird bei Änderungen umgehend aktualisiert.

Die Tagung ist eine Veranstaltung nach § 37.6 BetrVG in Verbindung mit § 40 BetrVG sowie nach entsprechenden Regelungen des BPersVG bzw. LPersVG, MVG bzw. der MAVO.

Veranstaltungsbeginn: 30. September 2014, 12:00 Uhr
Veranstaltungsende: 02. Oktober 2014, 14:00 Uhr
Veranstaltungsort: Lindner Hotel Am Michel, Neanderstr. 20, 20459 Hamburg

Näheres ist der Website der Fachtagung zu entnehmen

Artikelaktionen

TIBAY ist Teil im:

Heise Topnews

19.01.2021. Jetzt neues Passwort vergeben! OpenWrt-Forum gehackt

18.01.2021. Netz-Standardisierungsgremium IETF wählt erstmals deutschen Vorsitzenden

18.01.2021. Edit Policy: Trumps Verbannung von Social Media – Kritiker verkennen Gesetze

18.01.2021. Schnelles WLAN: Wann sich Wi-Fi 6 alias IEEE 802.11ax für Sie lohnt

Silicon

05.01.2021. Warum ist E-Commerce der Gamechanger im Vertrieb? Digitale Skalierungspotenziale erkennen und nutzen

31.12.2020. Ethik, Regulierungen, Cloud: Der Nebel lichtet sich

28.12.2020. Leben retten mit pseudonymisierten Daten

22.12.2020. Sicherheitsmaßnahmen der Banken: So schützen die Kreditinstitute ihre Kunden

Landesbeauftrage DS

09.12.2020. Aktualisierung: Sonderinformationen 3 zum mobilen Arbeiten mit Privatgeräten zur Bewältigung der Corona-Pandemie

30.11.2020. Neu: Ergebnisse der 100. Datenschutzkonferenz

30.11.2020. Neu: Telemetriefunktionen und Datenschutz beim Einsatz von Windows 10 Enterprise

30.11.2020. Neu: Für den Schutz vertraulicher Kommunikation durch eine sichere Ende-zu-EndeVerschlüsselung - Vorschläge des Rates der Europäischen Union stoppen

30.11.2020. Neu: Auskunftsverfahren für Sicherheitsbehörden und Nachrichtendienste verfassungskonform ausgestalten

Kontakt

Torsten Weber

Leitung der Technologie- und Innovationsberatung

Tel. +49 (089) 54 34 46 - 14