Sie sind hier: Startseite // Seminare // 834-275-2021-2td
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wirtschaftliche Schieflage der Kliniken und sozialen Einrichtungen erkenne und bewerten - wie gehe ich als Interessenvertretung damit um?

Termin: 20.05.2021 - 21.05.2021
Seminar im Auftrag von Verdi FB 3 Gesundheit, soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen

Seminar-Nr: 834-275-2021/2TD

Seminar im Auftrag von Verdi FB 3 Gesundheit, soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen Die wirtschaftliche Situation der Gesundheits- und Sozialeinrichtungen ist schon...

Die wirtschaftliche Situation der Gesundheits- und Sozialeinrichtungen ist schon seit Jahren kritisch. Durch die Corona-Krise wurde zwar einerseits die Wichtigkeit und Relevanz der Krankenhäuser und Pflegeheime deutlich, andererseits mussten die Einrichtungen auch Erlöseinbrüche und Kostensteigerungen verkraften. Zwar wurden seitens des Bundes und der Länder zahlreiche Hilfspakete initiiert, ob diese ausreichen, um die Mehrbelastungen zu refinanzieren, wird seitens der Arbeitgeber aber in Frage gestellt. Wie soll die Interessenvertretung bei dieser Komplexität noch durchblicken? In diesem Seminar lernen Sie die ökonomische Situation Ihrer Einrichtung zu analysieren und die Gründe der Schieflage zu erkennen. Besteht die Gefahr einer Insolvenz und wenn ja, warum?

Sollten die gesetzlichen Grundlagen eine Präsenzveranstaltung zu diesem Termin untersagen, dann wird das Seminar in eine Online-Veranstaltung umgewandelt.

In den letzten Jahren war zudem eine zunehmende Tendenz von Fusionen und Unternehmenszusammenschlüssen zu erkennen. Was möchte der Arbeitgeber oder der Träger damit bewirken und welche Auswirkungen hat das auf die Beschäftigten. Über all diese Themen möchten wir Ihnen einen fachlichen Input geben, aber auch Raum für Diskussionen und den kollegialen Austausch zur Verfügung stellen.

Sollten die gesetzlichen Grundlagen eine Präsenzveranstaltung zu diesem Termin untersagen, dann wird das Seminar in eine Online-Veranstaltung umgewandelt.

Datum:
Vom 20.05.2021 10:15
Bis zum 21.05.2021 15:30
Ort Hotel Raab´s
Inspektorsgarten
Äußere Rittersbacher Straße 14
91126 Schwabach
Kontakt Schwanthalerstraße 64
80336 München
landesstelle@bildungswerk-bayern.de
Tel. 089-55933650
Fax 089-55933661
Zielgruppe Betriebsräte /-innen, Personalräte /-innen, Mitarbeitervertretungen
Referent Timo Balmberger
Bezeichnung ertifizierter Rating-Analyst, zertifizierter Mediator
Teilnahmegebühr 479.00 €
Unterkunft/Verpfl. 193.00 €
Hotel Raab´s
Inspektorsgarten
Äußere Rittersbacher Straße 14
91126 Schwabach

Wirtschaftliche Schieflage der Kliniken und sozialen Einrichtungen erkenne und bewerten - wie gehe ich als Interessenvertretung damit um?

landesstelle@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/seminare/834-275-2021-2td 1530e5ea69f34a089fd5f14004b998a8 seminar_376 834-275-2021/2TD 834-275-2021/2TD 672.00.I0ZzVZJaKMEoBwONRSp668u3pkg

Kurs für 672.00 € buchen