Sie sind hier: Startseite // Seminare // 834-218-2023-tsc
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fachtagung Krankenhaus

Termin: 27.02.2023
Seminar im Auftrag von ver.di FB C - Gesundheit, Soziale Dienste, Bildung und Wissenschaft

Seminar-Nr: 834-218-2023/TSC

Seminar im Auftrag von ver.di FB C - Gesundheit, Soziale Dienste, Bildung und Wissenschaft Die Folgen von zwei Jahrzehnten verfehlter Gesundheitspolitik zu...

Die Folgen von zwei Jahrzehnten verfehlter Gesundheitspolitik
zu korrigieren, ist ein dickes Brett. Doch wir bohren weiter!
Mit dem Krankenhauspflege-Entlastungsgesetz bzw. die gesetzliche
Weichenstellung für eine gesetzliche Personalbemessung bietet den
Beschäftigten in der Pflege endlich eine Perspektive auf Entlastung.
Jetzt kommt es darauf an, eine bedarfsgerechte Personalausstattung
abzusichern sowie schnell und verbindlich umzusetzen.
Bundesgesundheitsminister Lauterbach hat regierungsamtlich
eine längst überfällige Debatte über die Krankenhausfinanzierung als
auch Versorgungsplanung und Versorgungssteuerung angestoßen.
Welche Chancen und Risiken zeichnen sich ab?
Aber auch jenseits der politischen Arena gilt es sich einzubringen!
Gewerkschaftliche Betriebs- und Tarifpolitik ist unter den
Bedingungen von allgemeinen Fachkräftemangel, Corona, Inflation,
Kostendruck und einem schleichenden Strukturwandel vor besonderen
Herausforderungen gestellt. Wie gehen wir diese als Arbeitnehmervertretungen
gemeinsam an?

10.15 Uhr Come together - Ankommen
10.30 Uhr Gruß- und einleitende Worte
Dr. Robert Hinke, Landesfachbereichsleiter
10.50 Uhr PPR 2.0 - Bedarfsgerechte Pflegepersonalbemessung,
die gesetzlichen Weichen sind
gestellt
Robert Spiller, Bundesfachsekretär für Krankenhauspolitik
anschließend Diskussion
12.00 Uhr Mittagspause
13.00 Uhr Krankenhausfinanzierung - Reformdebatte
ist angestoßen
Robert Spiller
anschließend Diskussion
14.00 Uhr Kurzpause
14.10 Uhr Gewerkschaftliche Betriebs- und Tarifpolitik
in außergewöhnlichen Zeiten
Dr. Robert Hinke, Martin Schmalzbauer, Landesfachbereichssekretär,
Nils Schmidtbauer, Landesfachbereichsjugendsekretär
Arbeitsgruppen / Jugendforum
15.45 Uhr Präsentation von Ergebnissen
Abschluss Zusammenfassung und Verabschiedung
16.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Datum:
Uhrzeit:
27.02.2023
10:15 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort Gewerkschaftshaus Nürnberg
Korn's
Kornmarkt 5-7
90402 Nürnberg
Kontakt Neumarkter Str. 22
81673 München
landesstelle@bildungswerk-bayern.de
Tel. 089-55933650
Fax 089-55933661
Zielgruppe Betriebsräte /-innen, Schwerbehindertenvertreter /-innen, Personalräte /-innen, Betriebliche Interessenvertretungen, Mitarbeitervertretungen
Referent Robert Hinke, Martin Schmalzbauer
Bezeichnung Landesfachbereichsleiter ver.di Bayern Landesfachbereich 3, Gewerkschaftssekretär ver.di Bayern Bezirk Oberfranken-Ost
Teilnahmegebühr 215.00 €
Gewerkschaftshaus Nürnberg
Korn's
Kornmarkt 5-7
90402 Nürnberg

Fachtagung Krankenhaus

landesstelle@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/seminare/834-218-2023-tsc ccaf8711c761454a9ae09cf7011a45fd seminar_376 834-218-2023/TSC 834-218-2023/TSC 215.00.lUk8lvUzTLjrC3irhyIC2THtzW8

Kurs für 215.00 € buchen