Sie sind hier: Startseite // Seminare // 834-216-2021-2td
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das digitale Krankenhaus 4.0 - Herausforderung für Betriebs- und Personalräte:

Termin: 06.05.2021 - 07.05.2021
Problemaufriss und Handlungsempfehlungen - Online-Schulung

Seminar-Nr: 834-216-2021/2TD

Problemaufriss und Handlungsempfehlungen - Online-Schulung Die Digitalisierung wir häufig als die technische Revolution des neuen Jahrtausends bezeichnet. Frühere...

Die Digitalisierung wir häufig als die technische Revolution des neuen Jahrtausends bezeichnet. Frühere analoge mechanische oder auch elektronische Systeme können dabei durch eine Vielzahl neuer drahtloser Kommunikationsnetze für eine Vielzahl neuer Anwendungen genutzt werden.

"4.0"wirkt auf alle Lebensbereiche, aktuell aber insbesondere noch auf Wirtschaft und Arbeitsleben.
Im Vergleich zur Industrie und vielen Dienstleistungsbereichen steht die Digitalisierung im Gesundheitswesen und in den Krankenhäusern noch am Anfang.
Umso größer sind die Herausforderungen an Betriebs- und Personalräte, mit den damit verbundenen Veränderungen der Arbeitsbedingungen, neuen Belastungen und erheblich gestiegenen Anforderungen an Datenschutz und IT-Sicherheit umzugehen.

Das Seminar greift die aktuelle Praxis in Bezug auf Digitalisierung in Krankenhäusern auf. Es gibt Hilfestellungen für Betriebs- und Personalräte im Hinblick auf die Umsetzung ihrer Mitbestimmungsaufgaben und -möglichkeiten.

Das Seminar richtet sich an Betriebs- und Personalräte aus Krankenhäusern in Bayern.

Themenplan:

· Aktuelle Themen zu Digitalisierung in der Arbeit der Beschäftigten im Gesundheitswesen (Hilfestellung: Fragebogen Aktueller Stand der Digitalisierung in unserem KH *)
· Erfahrungsaustausch über die Wirkungen der jeweils neuen Hard- und Softwareeinsätze und ihrer Vernetzung auf die Arbeit und Arbeitsbedingungen von Beschäftigten
· Darstellung von weiteren Entwicklungstrends in der Digitalisierung in Krankenhäusern
· Notwendige Aspekte der möglichen Aktualisierung von Betriebs- und Dienstvereinbarungen zur Nutzung von IT-Software und dem damit verbundenem Arbeitnehmerdatenschutz
· Notwendige Aspekte der möglichen Aktualisierung von Betriebs- und Dienstvereinbarungen im Hinblick auf Arbeits- und Gesundheitsschutz, sowie der damit verbundenen notwendigen Schulungsmaßnahmen für Beschäftigte
· Mögliche Strategien im Umgang mit weiteren Stufen der Digitalisierung in Krankenhäusern

* Der Fragebogen "Aktueller Stand der Digitalisierung in unserem KH" wird den angemeldeten Teilnehmer/innen vor Seminarbeginn zugeschickt. Das Ausfüllen des Fragebogens ist freiwillig!

Datum:
Vom 06.05.2021 10:00
Bis zum 07.05.2021 16:00
Ort
Kontakt Schwanthalerstraße 64
80336 München
landesstelle@bildungswerk-bayern.de
Tel. 089-55933650
Fax 089-55933661
Zielgruppe Betriebsräte /-innen, Personalräte /-innen
Referent Christiane Berger
Bezeichnung Diplom-Volkswirtin
Teilnahmegebühr 479.00 €

Das digitale Krankenhaus 4.0 - Herausforderung für Betriebs- und Personalräte:

landesstelle@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/seminare/834-216-2021-2td 4872f8f74bd648fe9e3aa10c02e8831a seminar_376 834-216-2021/2TD 834-216-2021/2TD 479.00.39-ooxpZ7W4Zx4qsFoW_ilnoPoU

Kurs für 479.00 € buchen