Sie sind hier: Startseite // Seminare // 834-207-2024-tsf
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Betriebsvereinbarungen und Dienstvereinbarungen und deren rechtliche Wirkung

Termin: 24.04.2024

Seminar-Nr: 834-207-2024/TSF

Die Betriebs-/Dienstvereinbarung ist das rechtliche Mittel die Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten rechtlich verbindlich zu regeln, egal ob es sich um Überstunden...

Die Betriebs-/Dienstvereinbarung ist das rechtliche Mittel die Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten rechtlich verbindlich zu regeln, egal ob es sich um Überstunden oder Arbeitskleidung handelt. In der Schulung sollen die rechtliche Grundlagen sowie die Grenzen der Handlungsmöglichkeiten der Betriebsräte/Personalräte (Stichwort Tarifvorrang) dargestellt werden. Auch die Regelungsabrede wird in diesem Kontext näher erläutert.

Die Inhalte:
- die gesetzlichen Grundlagen nach dem BetrVG
- formale und inhaltliche Anforderungen
- die Betriebsvereinbarung als der Spruch der Einigungsstelle
- Umsetzung und Anwendung von Betriebsvereinbarungen in der Praxis

Datum:
Uhrzeit:
24.04.2024
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Kontakt Neumarkter Str. 22
81673 München
landesstelle@bildungswerk-bayern.de
Tel. 089-55933650
Fax 089-55933661
Zielgruppe Betriebsräte /-innen, Schwerbehindertenvertreter /-innen, Personalräte /-innen, Mitarbeitervertretungen
Referent Tanja Himmelsdorfer
Bezeichnung Rechtsanwältin
Teilnahmegebühr 275.00 €

Betriebsvereinbarungen und Dienstvereinbarungen und deren rechtliche Wirkung

landesstelle@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/seminare/834-207-2024-tsf 921656745eb2421ba49618f66a66c6d2 seminar_376 834-207-2024/TSF 834-207-2024/TSF 275.00.lv518tLYKFRpbVG8xzGBZ_qhktA

Kurs für 275.00 € buchen