Sie sind hier: Startseite // Seminare // 010-290-2021-tsd
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Arbeitszeitkonten

Termin: 18.10.2021
Webinar

Seminar-Nr: 010-290-2021/TSD

Webinar Arbeitszeitkonten werden mittlerweile in fast allen Betrieben praktiziert. Von den Unternehmen werden sie geschätzt, weil sich damit Auftragsschwankungen...

Arbeitszeitkonten werden mittlerweile in fast allen Betrieben praktiziert. Von den Unternehmen werden sie geschätzt, weil sich damit Auftragsschwankungen auffangen lassen. Ob sie aber für die Beschäftigten von Vorteil oder Nachteil sind, hängt maßgeblich von ihrer Ausgestaltung ab, insbesondere, ob die Interessen der Beschäftigten beim Auf- und Abbau von Guthaben Berücksichtigung finden. Ein weiteres Thema sind Lebensarbeitszeitkonten, die bislang nur in einer kleinen Zahl von Unternehmen praktiziert werden. Im Seminar werden die Chancen und Risiken all dieser Modelle beleuchtet und Eckpunkte für Betriebsvereinbarungen zu Arbeitszeitkonten präsentiert.

Im Einzelnen werden folgende Themen behandelt:

- Verschiedene Modelle von Langzeitkonten in der Praxis
· Aufbau und Abbau der Konten, Begrenzung der Konten
· Abgrenzung von Gutstunden und Überstunden
· Eckpunkte für Betriebsvereinbarungen zu Arbeitszeitkonten
· Lebensarbeitszeitkonten: Problematik und Lösungsmöglichkeiten

Datum:
Uhrzeit:
18.10.2021
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Kontakt Schwanthalerstraße 64
80336 München
seminare@bildungswerk-bayern.de
Tel. 089-55933650
Fax 089-55933661
Zielgruppe Betriebsräte /-innen
Referent Magdalena Wagner
Bezeichnung Rechtsanwältin
Teilnahmegebühr 257.00 €

Arbeitszeitkonten

seminare@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/seminare/010-290-2021-tsd 8d0e1926afd94eed96f4354d1bfea235 seminar_376 010-290-2021/TSD 010-290-2021/TSD 257.00.6KxSUCG37YtnE4TA_R9pO4RcgLY

Kurs für 257.00 € buchen