Sie sind hier: Startseite // Seminare // 010-125-2023-tsd
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Widerspruch und die Zustimmungsverweigerung des Betriebsrats

Termin: 17.10.2023

Seminar-Nr: 010-125-2023/TSD

Widerspruch und Zustimmungsverweigerung des Betriebsrats können nur aus den im Gesetz genannten Gründen erfolgen. Um Wirkung zu entfalten, müssen diese zudem den...

Widerspruch und Zustimmungsverweigerung des Betriebsrats können nur aus den im Gesetz genannten Gründen erfolgen. Um Wirkung zu entfalten, müssen diese zudem den Anforderungen der Rechtsprechung genügen. Einfach den Gesetzestext wiedergeben reicht nicht. Das Seminar vermittelt die Voraussetzungen für ordnungsgemäße Widersprüche und Zustimmungsverweigerungen, insbesondere wie Widersprüche und Zustimmungsverweigerungen form- und fristgerecht behandelt werden müssen und diese rechtssicher formuliert werden.

Datum:
Uhrzeit:
17.10.2023
09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort Gewerkschaftshaus Nürnberg
Korn's
Kornmarkt 5-7
90402 Nürnberg
Kontakt Neumarkter Str. 22
81673 München
seminare@bildungswerk-bayern.de
Tel. 089-55933650
Fax 089-55933661
Zielgruppe Betriebsräte /-innen
Referent Lydia Brodtrück
Bezeichnung Fachanwältin für Arbeitsrecht
Teilnahmegebühr 257.00 €
Unterkunft/Verpfl. 69.00 €
Gewerkschaftshaus Nürnberg
Korn's
Kornmarkt 5-7
90402 Nürnberg

Der Widerspruch und die Zustimmungsverweigerung des Betriebsrats

seminare@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/seminare/010-125-2023-tsd 984c54e43075424684d53eb87d686c68 seminar_376 010-125-2023/TSD 010-125-2023/TSD 326.00.GzFV4eVENIU_DQtah8F-FZ_Oz50

Kurs für 326.00 € buchen