Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // d300-23-1
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hast Du was zu sagen - dann sing!

Termin: 09.01.2023
Wo? - Im Münchner Gewerkschaftschor Quergesang

Seminar-Nr: D300-23/1

Wo? - Im Münchner Gewerkschaftschor Quergesang Freude am Singen plus gesellschaftskritisches Engagement - wie geht das zusammen? Wir, ein gemischter, mehrstimmiger...

Freude am Singen plus gesellschaftskritisches Engagement - wie geht das zusammen? Wir, ein gemischter, mehrstimmiger Chor, stellen uns diese Frage immer wieder neu und haben dazu schon einige abendfüllende Musikprogramme entwickelt. In unserem Repertoire finden sich "Klassiker" von Bertolt Brecht, Kurt Tucholsky, Hanns Eisler und Kurt Weill ebenso wie Friedenslieder, internationale Lieder oder Lieder, die einfach nur Spaß machen. Notenkenntnisse wären hilfreich, sichere Melodieführung wird vorausgesetzt. Wichtig ist die Bereitschaft, regelmäßig zu den Proben zu kommen.

Zuständig für Stimmbildung und Einstudierung ist Fred Silla, ehemaliger Dozent an der Musikhochschule München.

Datum:
Uhrzeit:
09.01.2023
19:00 Uhr bis 20:45 Uhr
Ort


Treffpunkt Eine-Welt-Haus, Schwanthalerstr. 80 RGB
Referent Irmgard Kirchhammer
Bitte beachten Proben jeden Montag Auch während des Jahres ist ein Einstieg möglich. Weitere Auskünfte über Irmgard Kirchhammer, Tel. 9 57 82 39 oder unter www.quergesang.de.
Teilnahmegebühr 0.00 €

Hast Du was zu sagen - dann sing!

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/d300-23-1 d18ef7d62e25482b97138723051d1e39 muenchenprogramm D300-23/1 D300-23/1 0.00.aKROVIEdUZCMKTMLh0HxhchiPWw

Kurs für 0.00 € buchen