Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // c271-20-2
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Laptop und Lederhose: Bayerns Erfinder

Termin: 22.09.2020
Von Akku bis Zuaweziahger: schlaue bayerische Köpfe von 1500 bis 2020

Seminar-Nr: C271-20/2

Von Akku bis Zuaweziahger: schlaue bayerische Köpfe von 1500 bis 2020 Schon lange vor Bundespräsident Roman Herzogs geflügeltem Wort anläßlich der Eröffnung der...

Schon lange vor Bundespräsident Roman Herzogs geflügeltem Wort anläßlich der Eröffnung der "Neuen Messe München" am 12.2.1998 und natürlich auch längst vor dem Aufschwung der Lederhosen im 19. Jhd. und der Einführung von "Klappcomputern" nahmen Bayerns helle Köpfe mit ihren Erfindungen ganz wesentlichen Einfluß auf die wirtschaftliche Entwicklung.
Erfindungen verändern die Welt, verursachen industrielle Revolutionen, prägen bis heute die Gesellschaft und begleiten andererseits ganz selbstverständlich unser tägliches Leben: Jeans, Schukostecker, Huastnguatl.
Der Referent - als gebürtiger Bayer - fokussiert seinen Blick naturgemäß auf die Entwicklungen und Erfindungen, die von bayerischem Grund und Boden ausgegangen sind und teilweise weltweit Furore machten und noch machen.

Datum:
Uhrzeit:
22.09.2020
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort Gewerkschaftshaus München
Schwanthalerstr. 64
80336 München
Treffpunkt DGB-Haus, Raum T.0.06
Referent Peter von Cube
Teilnahmegebühr 7.00 €

Laptop und Lederhose: Bayerns Erfinder

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/c271-20-2 3a5b064f278b4a9daa829a9d1ba4e7d0 muenchenprogramm C271-20/2 C271-20/2 7.00.eqqrKEDbFPEDzpPtspLMgy-6iiY

Kurs für 7.00 € buchen