Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // c248-20-2
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Theorien der Globalisierung

Termin: 23.09.2020

Seminar-Nr: C248*-20/2

Der Vortrag über kritische Theorien der Globalisierung schließt thematisch und chronologisch an den Vortrag zu Imperialismustheorien an. Ab den 1970er Jahren...

Der Vortrag über kritische Theorien der Globalisierung schließt thematisch und chronologisch an den Vortrag zu Imperialismustheorien an. Ab den 1970er Jahren entwickelte sich die Weltsystemtheorie als ein Versuch, die kapitalistische Entwicklungslogik im Weltmaßstab zu fassen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Theorie des italienischen Soziologen Giovanni Arrighi, der die historische Entwicklung des kapitalistischen Weltsystems in langfristige Zyklen einteilt.

Datum:
Uhrzeit:
23.09.2020
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Ort


Treffpunkt EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80 RGB, Raum Werkstatt im Flachbau
Referent Dr. Jan Hoff
Bezeichnung Historiker und Politikwissenschaftler
Bitte beachten Im Rahmen von Arbeit und Leben München
Teilnahmegebühr 5.00 €

Theorien der Globalisierung

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/c248-20-2 f56bb265723c447586636eb1916598d0 muenchenprogramm C248*-20/2 C248*-20/2 5.00.H0FnjYqwDoeyihEvV7f1amXcuco

Kurs für 5.00 € buchen