Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // c233-21-2
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

"Lasst China in die Welt ziehen" - die neue Seidenstraße

Termin: 01.12.2021

Seminar-Nr: C233*-21/2

Unter diesem Motto begann einst die Öffnung Chinas unter Deng Xiaoping. Nun startet Peking seit etwa einer Dekade ein gewaltiges Infrastruktur- und Wirtschaftsprojekt,...

Unter diesem Motto begann einst die Öffnung Chinas unter Deng Xiaoping. Nun startet Peking seit etwa einer Dekade ein gewaltiges Infrastruktur- und Wirtschaftsprojekt, das die alte Seidenstraße wieder aufleben lässt. Dieses führt von Ostasien über den Raum der früheren Sowjetunion bis nach Mitteleuropa. Die Veranstaltung soll einen Überblick über die einzelnen Schritte der Initiative, den aktuellen Stand und die Perspektiven aufzeigen.

Datum:
Uhrzeit:
01.12.2021
20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Ort
Treffpunkt MVHS im Gasteig, Rosenheimer Str. 5
Referent Dr. Robert Staudigl
Bitte beachten Im Rahmen von Arbeit und Leben München
Teilnahmegebühr 6.00 €

"Lasst China in die Welt ziehen" - die neue Seidenstraße

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/c233-21-2 d2ff15f3a1124fa9ac7cd0d853500429 muenchenprogramm C233*-21/2 C233*-21/2 6.00.r1f14F9FNZqQi3MxfCnxFXEW9Y4

Kurs für 6.00 € buchen