Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // c231-22-2
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Istanbul - Byzanz, Osmanen und Millionenstadt

Termin: 12.10.2022

Seminar-Nr: C231*-22/2

Einst befand sich in Konstantinopel mit der Hagia Sophia das größte Gotteshaus des Christentums. Mit der Eroberung durch die Osmanen im Jahr 1453 endete die...

Einst befand sich in Konstantinopel mit der Hagia Sophia das größte Gotteshaus des Christentums. Mit der Eroberung durch die Osmanen im Jahr 1453 endete die christliche Herrschaft im Orient. Spektakuläre Neubauten wie die Sultans-Moscheen prägten fortan das Stadtbild, bis die Europäisierung im späten 19. Jahrhundert das Erscheinungsbild der Stadt am Bosporus abermals veränderte. Der Vortrag schlägt einen Bogen durch die Geschichte der Stadt bis zur pulsierenden Metropole des 21. Jahrhunderts.

Datum:
Uhrzeit:
12.10.2022
20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Ort


Treffpunkt MVHS-Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Referent Dr. Robert Staudigl
Bitte beachten Im Rahmen von Arbeit und Leben München
Teilnahmegebühr 6.00 €

Istanbul - Byzanz, Osmanen und Millionenstadt

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/c231-22-2 d5241b35bdfe41869dfa95d6ccbb171f muenchenprogramm C231*-22/2 C231*-22/2 6.00.uyiAM5XHMirGdc0pyeeKgH0SkvE

Kurs für 6.00 € buchen