Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // c220-23-1
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gleichheit als Grundrecht?

Termin: 16.05.2023
Online-Vortrag

Seminar-Nr: C220*-23/1

Online-Vortrag Gibt es ein Recht auf Gleichheit in der deutschen Verfassung? Das Grundgesetz schützt in Art. 3 die "Gleichheit vor dem Gesetz"; es fordert in Art. 70...

Gibt es ein Recht auf Gleichheit in der deutschen Verfassung? Das Grundgesetz schützt in Art. 3 die "Gleichheit vor dem Gesetz"; es fordert in Art. 70 eine Gleichheit der Lebensverhältnisse und legt mit dem Demokratie-Prinzip in Art. 20 gleiche politische Mitbestimmungsmöglichkeiten für alle Bürger*innen fest. Ist damit die rechtliche, soziale und politische Gleichheit aller Bürger*innen gewährleistet? Lässt sich auch aus den Werten Menschenwürde und Freiheit ein Gleichheitsanspruch ableiten?

Datum:
Uhrzeit:
16.05.2023
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Ort

Treffpunkt online
Referent Dr. Markus Schütz
Bitte beachten Benötigt werden: PC/Laptop/Tablet mit Mikrofon und Kamera, gute Internetverbindung, aktuelle Browserversion. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn per E-Mail. Im Rahmen von Arbeit und Leben München
Teilnahmegebühr 6.00 €

Gleichheit als Grundrecht?

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/c220-23-1 e04c96453c1a48fca5597fc33def8b28 muenchenprogramm C220*-23/1 C220*-23/1 6.00.mpiG1Oerf3GkjW0WAMNLGEeDfuA

Kurs für 6.00 € buchen