Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // c218-22-1
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Deutsche Außen- und Sicherheitspolitik nach der Ära Merkel

Termin: 31.01.2022
Online-Vortrag mit Diskussion

Seminar-Nr: C218*-22/1

Online-Vortrag mit Diskussion Angela Merkel, gerne als „mächtigste Frau der Welt“ bezeichnet, wird nach der Bundestagswahl das Kanzleramt verlassen. Zeit, einmal...

Angela Merkel, gerne als „mächtigste Frau der Welt“ bezeichnet, wird nach der Bundestagswahl das Kanzleramt verlassen. Zeit, einmal Deutschlands Außen- und Sicherheitspolitik auf den Prüfstand zu stellen: die deutsche Rolle in der EU, das Verhältnis zu den USA, zu Russland und zu China, die Handels- und Klimapolitik, unsere Rolle in der NATO… Diese Themenfelder verbindet eines: viele andere Staaten wünschen sich ein stärkeres Engagement Deutschlands, doch fühlen wir uns wohl in der Rolle, die man uns qua Gewicht und Größe weltweit zumisst? Was heißt es, "mehr Verantwortung zu wagen"?

Datum:
Uhrzeit:
31.01.2022
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Ort


Treffpunkt online
Referent Dr. Udo Metzinger
Bitte beachten Eine E-Mail mit dem Zugangslink erhalten Sie am Veranstaltungstag. Benötigt werden: PC/Laptop oder Tablet mit Lautsprechern/Kopfhörern und guter Internetverbindung. Chrome oder Firefox werden als Browser empfohlen. Im Rahmen von Arbeit und Leben München
Teilnahmegebühr 6.00 €

Deutsche Außen- und Sicherheitspolitik nach der Ära Merkel

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/c218-22-1 aff53563902f44e584749ea976fea087 muenchenprogramm C218*-22/1 C218*-22/1 6.00.MY1ez-3NYheyWhQSROm_smGiW6s

Kurs für 6.00 € buchen