Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // b151-20-2
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hauptzollamt München an der Donnersbergerbrücke

Termin: 09.10.2020

Seminar-Nr: B151-20/2

Wem ist das riesige, an den Bahngleisen entlang verlaufende markante Gebäude durch seine in die Höhe ragende Glaskuppel noch nicht aufgefallen? Wer nach München per...

Wem ist das riesige, an den Bahngleisen entlang verlaufende markante Gebäude durch seine in die Höhe ragende Glaskuppel noch nicht aufgefallen? Wer nach München per Bahn reist oder mit dem Auto die Donnersbergerbrücke entlang fährt, wird sicherlich für einen kurzen Moment vom Zauber des Bauwerks gefangen. Viele wissen nicht, was sich hinter der Fassade verbirgt. Im Verlauf einer Führung erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes über das im Jugendstil gehaltene Gebäude, aber auch über die vielfältigen Aufgaben des Zolls als Partner der Wirtschaft.

Datum:
Uhrzeit:
09.10.2020
15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort


Treffpunkt Landsberger Str. 124, Eingang Tor 1 - Haupteingang "braune Holztüre"
Referent Siglinde Franke-Fuchs
Bitte beachten Parkmöglichkeiten sind auf dem Gelände vorhanden; öffentliche Verkehrsmittel Haltestelle S-Bahnhof Donnersbergerbrücke oder Bus, Trambahn-Trappentreustraße Begrenzte Teilnehmerzahl!
Teilnahmegebühr 7.00 €

Hauptzollamt München an der Donnersbergerbrücke

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/b151-20-2 b1682598eb054a02b4d5117b580e1634 muenchenprogramm B151-20/2 B151-20/2 7.00.UiJCfX7OwoDkLXxyGP0QcbiRBQk

Kurs für 7.00 € buchen