Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // b121-24-2
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Münchner Justizpalast

Termin: 04.09.2024
Architektur und Institution

Seminar-Nr: B121-24/2

Architektur und Institution Der neobarocke Justizpalast von Friedrich von Thiersch gegenüber dem "Stachus" bietet trotz Kriegszerstörungen nicht nur ein...

Der neobarocke Justizpalast von Friedrich von Thiersch gegenüber dem "Stachus" bietet trotz Kriegszerstörungen nicht nur ein repräsentatives, lichterfülltes Treppenhaus, sondern belegt auch die Entwicklung und Bedeutung der deutschen Rechtsgeschichte nach der Reichseinheit 1871. Hier fanden zudem 1943 die beiden Prozesse des Volksgerichtshofs gegen die Mitglieder der Weißen Rose statt.

Datum:
Uhrzeit:
04.09.2024
13:00 Uhr bis 14:30 Uhr
Ort

Treffpunkt Haupteingang Justizpalast, Prielmayerstr. 7
Referent Dr. Annemarie Menke
Bezeichnung Kunsthistorikerin
Bitte beachten Wegen der strengen Sicherheitskontrollen bitte wenig Gepäck und keine "gefährlichen" Gegenstände mitbringen.
Teilnahmegebühr 8.00 €

Der Münchner Justizpalast

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/b121-24-2 67597cefa6204a6cb6783253dcdcefc4 muenchenprogramm B121-24/2 B121-24/2 8.00.cAEVbFSPobpEOi60ZDhmnbu55Mc

Kurs für 8.00 € buchen