Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // a057-22-2
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Italienisches München

Termin: 14.07.2022

Seminar-Nr: A057-22/2

In München ist immer wieder zu hören, es handele sich bei der Isarmetropole um "die nördlichste Stadt Italiens". Man fühlt sich dem Süden verwandter als dem Norden,...

In München ist immer wieder zu hören, es handele sich bei der Isarmetropole um "die nördlichste Stadt Italiens". Man fühlt sich dem Süden verwandter als dem Norden, fährt gern zum Kurzurlaub über den Brenner und genießt die Vorzüge der italienischen Küche. Wenn man sich insbesondere das historische München näher ansieht, stellt man tatsächlich fest, dass die Verwandtschaft nicht zu übersehen ist. Ob "deutsches Rom" in der Gegenreformation, eine schöne Dame aus Florenz oder ein Renaissancehof im Herzen der Altstadt: Italienische Spuren finden sich überall, und diese möchten wir auf diesem Rundgang erkunden.

Datum:
Uhrzeit:
14.07.2022
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort

Treffpunkt Marienplatz, Fischbrunnen
Referent Elvira Bittner
Bezeichnung Stadtführerin
Teilnahmegebühr 7.00 €

Italienisches München

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/a057-22-2 701f7f64fa824f34b239f544accde721 muenchenprogramm A057-22/2 A057-22/2 7.00.pv6VHoc4NtYvlJB_IatUiyLQJLA

Kurs für 7.00 € buchen