Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // a046-21-2
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Luise-Kiesselbach-Platz und Westpark

Termin: 11.09.2021

Seminar-Nr: A046-21/2

Am Luise-Kiesselbach-Platz steht das in den zwanziger Jahren erbaute Altersheim St. Josef mit seiner prachtvollen Kirche. Nach Untertunnelung des Platzes wurde ein...

Am Luise-Kiesselbach-Platz steht das in den zwanziger Jahren erbaute Altersheim St. Josef mit seiner prachtvollen Kirche. Nach Untertunnelung des Platzes wurde ein schöner "Boulevard" in der Mitte der Garmischer Straße angelegt, der allerdings nur wenig benutzt wird. Er führt zum fast 70 Hektar großen Westpark, der mit zwei Seen und aufgeschütteten Hügelketten im Zuge der Gartenbau-Ausstellung von 1983 angelegt worden ist. Von den interessanten Ausstellungsbauten blieb leider nur wenig erhalten, erwähnenswert sind der Chinesische und der Japanische Garten, die Thai-Sala, das Bayerwald-Haus von 1747 und das kleine "Hochwiesenhaus" von Hundertwasser. Im Rosengarten blühen jedes Jahr bis zu 20.000 Rosen.

Datum:
Uhrzeit:
11.09.2021
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort


Treffpunkt Haupteingang Altenheim, Luise-Kiesselbach-Platz (Bus 54 und 63)
Referent Dr. Dieter Klein
Bezeichnung Kunsthistoriker
Teilnahmegebühr 7.00 €

Luise-Kiesselbach-Platz und Westpark

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/a046-21-2 f418b18eafb74a6c9d24fb34ead1b42c muenchenprogramm A046-21/2 A046-21/2 7.00.Of1Wy3AyXVhK6NbmLi6edtgwZGc

Kurs für 7.00 € buchen