Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // a026-23-1
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die nackten Musen

Termin: 21.04.2023

Seminar-Nr: A026-23/1

Diese Führung zeigt Hintergründe auf, wie wichtig Entblößung für ein gegenständliches Kunstwerk auch heute noch ist und welche ästhetischen Grundlagen dafür vorliegen...

Diese Führung zeigt Hintergründe auf, wie wichtig Entblößung für ein gegenständliches Kunstwerk auch heute noch ist und welche ästhetischen Grundlagen dafür vorliegen müssen. Im Bereich des Kunstareal München mit Möglichkeit zum Gang in die Abguss-Sammlung erfahren Sie, was der Unterschied zwischen Akt und figürlich oder Modell und Model ist. Lassen Sie sich auf Informatives einer anderen Welt ein, die normalerweise hinter verschlossenen Türen stattfindet. Diese Führung findet im Freien statt und es wird eine kleine Strecke zu Fuß zurückgelegt.

Datum:
Uhrzeit:
21.04.2023
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort
Treffpunkt An den Propyläen (Stadttor), Königsplatz, Luisenstrasse / Ecke Brienner Strasse
Referent Tanja Wilking
Bezeichnung Aktmodell und B.A. Kulturwissenschaften
Teilnahmegebühr 7.00 €

Die nackten Musen

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/a026-23-1 4046ecf0778a4368ba38273f895f368e muenchenprogramm A026-23/1 A026-23/1 7.00.WIEVwdiAlLJ2e5nOeEp1WUU1NMI

Kurs für 7.00 € buchen