Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // a022-22-1
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vom Dnepr an die Isar

Termin: 20.05.2022

Seminar-Nr: A022-22/1

Anlässlich des 80jährigen Bestehens des ehemaligen Zwangsarbeiterlagers an der Ehrenbürgstraße in Neuaubing erinnert diese Führung an die ersten Insassen aus der...

Anlässlich des 80jährigen Bestehens des ehemaligen Zwangsarbeiterlagers an der Ehrenbürgstraße in Neuaubing erinnert diese Führung an die ersten Insassen aus der Ukraine und Russland, die auch namensgebend für den Ort mit seiner nationalsozialistischen Geschichte waren: Das sogenannte "Russenlager" beherbergte weit über 300 Personen russischer, weißrussischer und ukrainischer Herkunft, von deren Schicksal auf einem Rundgang über das historische Lagerensemble erzählt werden soll.

Datum:
Uhrzeit:
20.05.2022
16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort


Treffpunkt Ehrenbürgstraße 9, Eingang vor der Kindertagesstätte
Referent Elvira Auer
Teilnahmegebühr 6.00 €

Vom Dnepr an die Isar

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/a022-22-1 cd355751c29747eb8102610b1a46e3e9 muenchenprogramm A022-22/1 A022-22/1 6.00.b69Jf4bA94GAA5ZyU9u9fqz43S8

Kurs für 6.00 € buchen