Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // a014-22-1
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Stachus - Geschichte und Architektur

Termin: 29.04.2022

Seminar-Nr: A014-22/1

Durch den geplanten, nicht unumstrittenen modernen Neubau des Hotels "Königshof" auf der momentan riesigen Baustelle wird sich der Stachus erneut spürbar verändern....

Durch den geplanten, nicht unumstrittenen modernen Neubau des Hotels "Königshof" auf der momentan riesigen Baustelle wird sich der Stachus erneut spürbar verändern. Dieser zentrale Platz hatte in der Geschichte Münchens immer entscheidende Bedeutung, für den Stadtraum wie auch die Stadtgestalt. Ende des 18. Jahrhunderts wird genau an dieser Stelle der jahrhundertealte Festungsring gesprengt und München öffnet sich räumlich und planerisch ins Umfeld. Bis heute siedeln sich hier bedeutsame Institutionen vor allem aus Wirtschaft und Kultur an, deren Geschichte und Architektur bei diesem Spaziergang ebenfalls erläutert werden.

Datum:
Uhrzeit:
29.04.2022
17:00 Uhr bis 18:45 Uhr
Ort
Treffpunkt Karlsplatz (Stachus) unter dem Karlstor
Referent Dr. Annemarie Menke
Bezeichnung Kunsthistorikerin
Teilnahmegebühr 7.00 €

Der Stachus - Geschichte und Architektur

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/a014-22-1 11caefaf6f5749f08504d67fd7293303 muenchenprogramm A014-22/1 A014-22/1 7.00.KweBcGXg3y5mMqtG5Klx8PjEqFQ

Kurs für 7.00 € buchen