Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // a014-20-2
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schiavi di Hitler - Italienische Militärinternierte im Lager an der Ehrenbürgstraße

Termin: 02.10.2020

Seminar-Nr: A014-20/2

Im ehemaligen Zwangsarbeiterlager an der Ehrenbürgstraße waren im Nationalsozialismus Menschen verschiedenster europäischer Herkunfts- und Nachbarländer untergebracht,...

Im ehemaligen Zwangsarbeiterlager an der Ehrenbürgstraße waren im Nationalsozialismus Menschen verschiedenster europäischer Herkunfts- und Nachbarländer untergebracht, unter ihnen auch eine größere Gruppe von italienischen Männern. Diese sogenannten italienischen Militärinternierten (IMIs) wurden 1943-45 im Ausbesserungswerk der Reichsbahn in Neuaubing
eingesetzt. Eine Führung über das historische Lagergelände erzählt die Geschichte der
"Schiavi di Hitler", einer fast vergessenen Opfergruppe.

Datum:
Uhrzeit:
02.10.2020
16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort

Treffpunkt Ehrenbürgstraße 9, Osteingang vor Kindergarten
Referent Elvira Auer
Teilnahmegebühr 6.00 €

Schiavi di Hitler - Italienische Militärinternierte im Lager an der Ehrenbürgstraße

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

https://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/a014-20-2 076e99c4d9dc49868e65c61b5256cc9f muenchenprogramm A014-20/2 A014-20/2 6.00.1BRz1C1DQopA1RmUSV3sHY6uOtk

Kurs für 6.00 € buchen