Sie sind hier: Startseite // Seminare // 834-186-2018-3tg

Mobbing und Konflikte im Gesundheits- und Sozialwesen - Theorie und Praxis

Termin: 28.02.2018 - 02.03.2018
Seminar im Auftrag von Verdi FB 3 Gesundheit, soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen

Seminar-Nr: 834-186-2018/3TG

Seminar im Auftrag von Verdi FB 3 Gesundheit, soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen Mobbing am Arbeitsplatz macht den Menschen wehrlos. Betroffene sind tief...

Mobbing am Arbeitsplatz macht den Menschen wehrlos. Betroffene sind tief verunsichert und laufen Gefahr, psychisch und körperlich krank zu werden. Gerade im Gesundheits- und Sozialbereich sind Mobbingfälle besonders ausgeprägt.

Seminarablauf:

· Was ist für Sie Mobbing?

· Kurzreferate: "Konflikte und Konfliktformen"

· "Was ist Mobbing eigentlich?"

· Persönliche Erfahrungen der Teilnehmer/innen mit Mobbing

· Rechtliche Aspekte zum Thema "Mobbing"

In Arbeitsgruppen werden Lösungsansätze gesucht und erarbeitet und die Ergebnisse im Plenum miteinander besprochen.

Datum:
Vom 28.02.2018 10:00
Bis zum 02.03.2018 16:00
Ort AWO Akademie Marktbreit
Ochsenfurter Straße 29
97340 Marktbreit
Kontakt Schwanthalerstraße 64
80336 München
landesstelle@bildungswerk-bayern.de
Tel. 089-55933660
Fax 089-55933661
Zielgruppe Betriebsräte /-innen, Schwerbehindertenvertreter /-innen, Personalräte /-innen, Jugend- und Auszubildendenvertreter /-innen, Betriebliche Interessenvertretungen, Mitarbeitervertretungen
Referent Bernhard M. Samberger
Bezeichnung Diplomsozialpädagoge, EFQM-Trainer, Auditor
Teilnahmegebühr 535.00 €
Unterkunft/Verpfl. 283.00 €
AWO Akademie Marktbreit
Ochsenfurter Straße 29
97340 Marktbreit

Mobbing und Konflikte im Gesundheits- und Sozialwesen - Theorie und Praxis

landesstelle@bildungswerk-bayern.de

http://www.bildungswerk-bayern.de/seminare/834-186-2018-3tg d1906187bacf423bbe0997eef1481c9c seminar_376 834-186-2018/3TG 834-186-2018/3TG 818.00.Pem3tvy-5eOaRqcPKs6dwIo3g88

Kurs für 818.00 € buchen