Sie sind hier: Startseite // Seminare // 010-213-2018-2te

Kommunikation in der Öffentlichkeit

Termin: 16.07.2018 - 17.07.2018

Seminar-Nr: 010-213-2018/2TE

Auftreten "unter öffentlicher Beobachtung" ist besonders schwierig, egal ob bei großen offiziellen Anlässen oder im Gespräch im kleinen Kreis. Übung und Routine allein...

Auftreten "unter öffentlicher Beobachtung" ist besonders schwierig, egal ob bei großen offiziellen Anlässen oder im Gespräch im kleinen Kreis. Übung und Routine allein helfen nicht. Ein konstruktives Feedback aus der Perspektive der "Öffentlichkeit" ist deshalb sehr hilfreich. In diesem Seminar haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre persönliche Wirkung von der Gruppe reflektiert zu bekommen. Sie erhalten somit eine präzise Analyse dessen, was sie bewusst und unbewusst senden sowie individuelle Anregungen, wie sich ihr Auftreten optimieren lässt.

Datum:
Vom 16.07.2018 10:00
Bis zum 17.07.2018 16:00
Ort Ferienhotel "Farbinger Hof" Bernau
Rottauer Str. 75
83233 Bernau
Kontakt Schwanthalerstraße 64
80336 München
seminare@bildungswerk-bayern.de
Tel. 089-55933650
Fax 089-55933661
Zielgruppe Betriebsräte /-innen, Schwerbehindertenvertreter /-innen, Personalräte /-innen, Betriebliche Interessenvertretungen, Mitarbeitervertretungen
Referent Ludwig Hahn
Bezeichnung Berater für soziale Kompetenz, Kommunikation und Konfliktbewältigung
Teilnahmegebühr 525.00 €
Unterkunft/Verpfl. 190.00 €
Ferienhotel "Farbinger Hof" Bernau
Rottauer Str. 75
83233 Bernau

Kommunikation in der Öffentlichkeit

seminare@bildungswerk-bayern.de

http://www.bildungswerk-bayern.de/seminare/010-213-2018-2te 74e2cb3645b841e7ba501f8e7d35ddf1 seminar_376 010-213-2018/2TE 010-213-2018/2TE 715.00.oVm19fqtPeCK7wyD5sdxUa6ndZA

Kurs für 715.00 € buchen