Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // d317-17-2

Kritik ohne Angriff

Termin: 11.11.2017
Sensible Gesprächsführung für knifflige Situationen

Seminar-Nr: D317-17/2

Sensible Gesprächsführung für knifflige Situationen Ob beruflich oder privat, manchmal müssen unangenehme Dinge angesprochen werden, um Schäden zu vermeiden. Aber wie...

Ob beruflich oder privat, manchmal müssen unangenehme Dinge angesprochen werden, um Schäden zu vermeiden. Aber wie geht das, ohne dicke Konflikte auszulösen? Wie kann man eine Situation verbessern, ohne dass sich die/der Andere massiv angegriffen fühlt? Hier helfen keine vorgefertigten Textbausteine, sondern nur Klarheit und Einfühlung im ehrlichen Kombipack. Inhalte:
-Fallbeispiel: Kränkung bearbeiten - Beziehung wieder verbessern
-Frauen und Männer: geschlechtsspezifische Konfliktmuster beachten
-Wie finde ich individuell stimmige Gesprächsstrategien für meine Situation?

Datum:
Uhrzeit:
11.11.2017
10:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort Gewerkschaftshaus München
Schwanthalerstr. 64
80336 München
Treffpunkt DGB-Haus, Raum T.0.01
Referent Dr. Franz Will
Bezeichnung Kommunikationstrainer und Supervisor (DGSv)
Bitte beachten Der Workshop-Trainer ist Coach und Supervisor (DGSv) mit 30 Jahren Berufserfahrung. www.was-bremst-mein-team.de <http://www.was-bremst-mein-team.de>
Teilnahmegebühr 40.00 €
Ermäßigte Teilnahmegebühr 35.00 €

Kritik ohne Angriff

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/d317-17-2 58b86841a04c46f7b357f4299827c9a6 muenchenprogramm D317-17/2 D317-17/2 40.00.zXOVwmV_84fnOkEmdSH_EZYQkjg

Kurs für 40.00 € buchen

Kritik ohne Angriff (ermässigt)

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/d317-17-2 58b86841a04c46f7b357f4299827c9a6 muenchenprogramm D317-17/2 D317-17/2 35.00.9oFrutJmRIUwNlHqchDqRsli0Ds

Kurs ermäßigt für
35.00 € buchen