Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // c238-20-1
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ayatollah Khomeini und die Islamische Revolution im Iran

Termin: 19.05.2020

Seminar-Nr: C238*-20/1

Der Umsturz des Jahres 1979 erschütterte nicht nur den Iran, sondern die gesamte Nahostregion. Es entstand ein schiitischer Gottesstaat und der Iran wandte sich vom...

Der Umsturz des Jahres 1979 erschütterte nicht nur den Iran, sondern die gesamte Nahostregion. Es entstand ein schiitischer Gottesstaat und der Iran wandte sich vom Westen ab und der islamisch-arabischen Welt zu. Nicht zuletzt Khomeinis Idee eines "Revolutionsexports" sorgt bis heute für regionale Verwerfungen.

Datum:
Uhrzeit:
19.05.2020
20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Ort


Treffpunkt MVHS im Gasteig, Rosenheimer Str. 5
Referent Dr. Robert Staudigl
Bitte beachten Im Rahmen von Arbeit und Leben München Nur online publiziert!
Teilnahmegebühr 6.00 €

Ayatollah Khomeini und die Islamische Revolution im Iran

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/c238-20-1 c719f9fc5a1542a5a2a9f484abdbf5bd muenchenprogramm C238*-20/1 C238*-20/1 6.00.h9LLRzkgQSmSvxRxZpzTAu4sDX4

Kurs für 6.00 € buchen