Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // c224-17-2

Bürgergesellschaft 3.0 - Warum Politiker twittern und Bürger facebooken müssen

Termin: 13.12.2017

Seminar-Nr: C224*-17/2

Ob auf Facebook oder Twitter, in privaten Blogs oder bei online-Petitionen - im Internet wird Politik nicht mehr nur diskutiert, sondern auch gemacht. Längst stellt...

Ob auf Facebook oder Twitter, in privaten Blogs oder bei online-Petitionen - im Internet wird Politik nicht mehr nur diskutiert, sondern auch gemacht. Längst stellt sich für Politiker nicht mehr die Frage, ob, sondern wie sie sich mit Plattformen wie Facebook auseinandersetzen müssen. Umgekehrt bietet das Internet auch den Bürgern zahlreiche Möglichkeiten, sich politisch zu engagieren. Wie kann die Politik Social Media richtig für sich nutzen und welche politischen Potenziale liegen für den Bürger in der digitalen Welt?

Datum:
Uhrzeit:
13.12.2017
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Treffpunkt MVHS im Gasteig, Rosenheimer Str. 5
Referent Dr. Rainer Sontheimer
Bitte beachten Im Rahmen von Arbeit und Leben München
Teilnahmegebühr 5.00 €

Bürgergesellschaft 3.0 - Warum Politiker twittern und Bürger facebooken müssen

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/c224-17-2 a4deb89014164f6ca0d2b13dabd21167 muenchenprogramm C224*-17/2 C224*-17/2 5.00.1lnidXh6OVEKwTALukjXzUkkQRE

Kurs für 5.00 € buchen