Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // b152-17-2

Farbe erleben! Eine Führung durch das Archiv Geiger

Termin: 17.10.2017

Seminar-Nr: B152-17/2

Das Archiv Geiger betreut in den ehemaligen Atelierräumen in München-Solln den Nachlass von Rupprecht Geiger (1908-2009) und hält so das Lebenswerk des Künstlers...

Das Archiv Geiger betreut in den ehemaligen Atelierräumen in München-Solln den Nachlass von Rupprecht Geiger (1908-2009) und hält so das Lebenswerk des Künstlers lebendig. Gemeinsam mit weiteren Mitgliedern der Gruppe ZEN `49 war es ihm ein Anliegen, die Errungenschaft der abstrakten Malerei in Wort und Bild zu verbreiten. Bekannt u. a. für die Verwendung von Tagesleuchtfarben und die hiermit geschaffenen Farbmodulationen, hat Rupprecht Geiger einen Großteil seines Lebens der Farbe Rot und deren Wirkung gewidmet. Während der Führung durch das Archiv Geiger erhalten Sie eine kunsthistorische Einführung in das Schaffen des Münchner Künstlers.

Datum:
Uhrzeit:
17.10.2017
15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort


Treffpunkt Eingang Archiv Geiger, Muttenthalerstr. 26, 81744 München
Referent Sandra Westermayer
Bitte beachten Begrenzte Teilnehmerzahl!
Teilnahmegebühr 8.00 €

Farbe erleben! Eine Führung durch das Archiv Geiger

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/b152-17-2 74e175f540594ae883ecca615c895b17 muenchenprogramm B152-17/2 B152-17/2 8.00.7ArB_2E0RUH3UjBdyE-zg4sM2qM

Kurs für 8.00 € buchen