Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // b106-20-1
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Drechslerei Seiler

Termin: 03.02.2020

Seminar-Nr: B106-20/1

Das Drechseln ist eine uralte Handwerkskunst, sie reicht bis zur Antike zurück. In München gibt es nur noch eine einzige Drechslerei, die seit mehreren Generationen...

Das Drechseln ist eine uralte Handwerkskunst, sie reicht bis zur Antike zurück. In München gibt es nur noch eine einzige Drechslerei, die seit mehreren Generationen als Familienbetrieb weitergeführt wird. Dort werden u.a. auch die Anzapfschlegel für das Oktoberfest gefertigt. Was sonst noch gefertigt wird und was das Drechslerhandwerk in Vergangenheit und Gegenwart ausmacht, erfahren Sie bei einer Werkstattführung mit Vorführung an einer Drehbank.

Datum:
Uhrzeit:
03.02.2020
16:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Ort


Treffpunkt Blutenburgstr. 84 (Hinterhof)
Referent Hans Scheuerer
Bezeichnung Stadtführer
Bitte beachten mit U1 bis Maillingerstraße, anschl. 8 Minuten zu Fuß
Teilnahmegebühr 7.00 €

Drechslerei Seiler

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/b106-20-1 bab80aafe2634988a9a872ab1e5cefd7 muenchenprogramm B106-20/1 B106-20/1 7.00.TJ55qsgeA0Z7JasDhM_gZdZBTRs

Kurs für 7.00 € buchen