Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // a066-20-1
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

"FAB - Freiheitsaktion Bayern"

Termin: 26.04.2020
Die letzten Tage im April 1945 in München

Seminar-Nr: A066-20/1

Die letzten Tage im April 1945 in München Im April 1945, liegt München in Schutt und Asche. Die "Freiheitsaktion Bayern" startet eine Aktion, die eine völlige...

Im April 1945, liegt München in Schutt und Asche. Die "Freiheitsaktion Bayern" startet eine Aktion, die eine völlige Zerstörung der Stadt durch die Nazis verhindern soll. Vieles ereignete sich bis die Stadt kampflos an die Amerikaner übergeben werden konnte. Die ersten Tage nach Ende des Krieges waren geprägt von Chaos und Plünderungen. Erst nach und nach konnte die Versorgung mit dem Notwendigsten für die Menschen organisiert werden. Auf unserem Rundgang begeben wir uns auf die Spurensuche der Ereignisse der damaligen Tage.

Datum:
Uhrzeit:
26.04.2020
11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Ort

Treffpunkt Königsplatz / Arcisstraße
Referent Heinrich Ortner
Bezeichnung Stadtführer
Teilnahmegebühr 7.00 €

"FAB - Freiheitsaktion Bayern"

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/a066-20-1 ce0fd87c30cd43d5be87a82db4a35ff6 muenchenprogramm A066-20/1 A066-20/1 7.00._nR4B5Eoyto9jCFFawXfERy3UGE

Kurs für 7.00 € buchen