Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // a036-20-1
x
Zum Zwecke der Durchführung der Seminarsuche, der Seminar- und Kursbuchung verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bau- und Brautradition:

Termin: 28.02.2020
Das gotische München und das Brauerei- und Oktoberfestmuseum

Seminar-Nr: A036-20/1

Das gotische München und das Brauerei- und Oktoberfestmuseum Nur wenig ist - außer den Kirchen - vom mittelalterlichen München erhalten: Einiges davon, zum Beispiel...

Nur wenig ist - außer den Kirchen - vom mittelalterlichen München erhalten: Einiges davon, zum Beispiel den Alten Hof, den Münzhof, die Stadtmauerreste beim Isartor und einige der gotischen Häuser, wollen wir auf unserem Rundgang ansehen - und natürlich auch das Hofbräuhaus. Im wohl ältesten Bürgerhaus der Stadt, Sterneckerstraße 2, befindet sich neben einigen dort erhaltenen "Rauchkucheln" eine für München besonders typische Sammlung, die den Wirtschaftszweig Brauwesen ebenso eindrucksvoll dokumentiert, wie das mit dem Bier verbundene gesellige Leben in der Bayerischen Hauptstadt. Das angeschlossene Bierstüberl bietet im Rahmen der Führung einen Dokumentarfilm zum Thema "München und das Bier" an.

Datum:
Uhrzeit:
28.02.2020
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort


Treffpunkt Viktualienmarkt, Nebeneingang der Heilig-Geist-Kirche
Referent Dr. Dieter Klein
Bezeichnung Kunsthistoriker
Bitte beachten Museums-Eintritt und Bierverkostung nicht im Preis inbegriffen
Teilnahmegebühr 7.00 €

Bau- und Brautradition:

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare/a036-20-1 c00ea87d4db449aca1662edacf7ef430 muenchenprogramm A036-20/1 A036-20/1 7.00.-pH3-NFMNo2Lp1Z6xQBPSx3OqQw

Kurs für 7.00 € buchen